Funkencorps
Luftbild RWG Haltern

Inhaltsbereich: Über uns

Tradition

Tradition, dieser Begriff spielt eine große und wichtige Rolle in der Geschichte der KG Lätitia von 1878 Blauen Funken Artillerie Weisweiler e.V.

Hervorgegangen aus dem Theaterverein Lätitia, gegründet im Jahr 1878 können wir, als eine der ältesten Karnevalsgesellschaften Eschweilers, auf eine lange beispiellose Erfolgsgeschichte zurückblicken.

Schon im Jahre 1939 wurde der erste Weisweiler Karnevalsprinz Jupp I. proklamiert und die "Lätitia" in die KG "Lätitia" lostige Boore umbenannt.
Den jetzigen Namen, KG "Lätitia" von 1878 Blaie Funken Artillerie Weisweiler e.V., erhielt die Gesellschaft im Jahre 1949.


Gruppierungen

Neben dem uniformierten Funkencorps, Gardegirls, Funkentanzblock, Funkenmariechen und Tanzpaar sind Inde-Beach-Boys, Blue-Dance-Girls, Höppe Kroetsch und der Trompetensound „Die Weisweiler“, unsere Erfolgsgaranten und Aktivposten.

Zuhause und bekannt sind diese Gruppierungen nicht nur in Eschweiler, sondern
auf vielen Bühnen der Karnevalshochburgen des Rheinlandes.

Veranstaltungen

Unsere sieben Karnevalssitzungen und Bälle gehören zu den absoluten Highlights
und Spitzenveranstaltungen im Eschweiler Karneval.

Wir bieten Top-Programme mit einer Mischung aus unseren bewährten eigenen
Kräften und den aus Funk und Fernsehen bekannten Stars des rheinischen Karnevals.
Durch die Festhalle Weisweiler sind wir in der glücklichen Lage bis zu tausend Gästen
Platz zu bieten.

Zusätzlich veranstalten wir im Frühsommer unser Sommernachtsfest, das Open-Air-Event im Weisweiler Park, mit bis zu 2.000 Besuchern.

-Sitemap -Impressum -Nutzungsbedingungen -Kontakt
© Copyright 2012 KG Lätitia von 1878 Blaue Funken Artillerie Weisweiler e.V. Verbindungsstr.1 52249 Eschweiler
Tel.: +49 (0 24 03) 6 58 67 Fax: +49 (0 24 03) 5 08 76 44